Loading...
GENRES
MY PLAYLISTS

CUFF IT by Beyoncé

Künstlerbiographie Beyoncé

Beyoncé Giselle Knowles-Carter (* 4. September 1981 in Houston, Texas) ist eine US-amerikanische R&B- und Pop-Sängerin, Schauspielerin und Songwriterin. Bis 2005 war sie Mitglied der R&B-Girlgroup Destiny's Child. Seit 2003 ist sie als Solokünstlerin tätig; ihre sechs Alben erreichten alle Platz eins der amerikanischen Billboard-Charts. Sie verkaufte solo und mit Destiny’s Child zusammen über 200 Millionen Tonträger und gehört damit zu den erfolgreichsten Künstlern weltweit. 2009 wurde sie vom Billboard-Magazin als beste Künstlerin des Jahrzehnts ausgezeichnet; 2011 erhielt sie den Billboard Millennium Award. 2014 wurde sie vom Forbes-Magazine zur einflussreichsten Künstlerin gewählt und erhielt im Alter von 32 Jahren den Michael Jackson Video Vanguard Award für ihr Lebenswerk. Beyoncé wurde mit 23 Grammys ausgezeichnet und gehört mit einem Vermögen von 440 Millionen US-Dollar zu den reichsten Musikern der Welt. 2014 verdiente sie 115 Millionen US-Dollar und war damit in diesem Jahr die bestbezahlte Frau im Musikgeschäft. Am 4. April 2008 heiratete sie in New York den Rapper Jay-Z, mit dem sie seit 2002 liiert ist.

Muziek Tags voor Beyoncé

Frogtoon Musik - Song-Info: CUFF IT

“CUFF IT” sees Beyoncé soar on a dance-pop & funk leaning record where the thematic concept matches the groove sparked in the production. Beyoncé’s message on the track is simple: falling In love, having drank in her cup, fucking up the night, getting high as spaceships & getting her husband to cuff it, all ideal on a night out. With Nile Rodgers on guitar & Raphael Saadiq on drums & bass, the song breathes undeniable elements of the late ‘70s, & early '90s.

50 Top-Musiktitel für Beyoncé - Frogtoon Musik

Beyoncé Music Video Playlist
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47
- 4:47